• FF St.Michael
09.01.2024 18:41 - Fichtengasse

Am 09.01.2024 wurde die Feuerwehr St. Michael um 18:41 Uhr zu einem Brand in einem Mehrparteienhaus in der Fichtengasse alarmiert.

Beim Eintreffen des Einsatzleiters, OFK HBI Markus Pfeifenberger wurde folgende Lage festgestellt:

Ein aufmerksamer Anwohner hatte bereits den Brand in einem Verteilerkasten gelöscht. Das Stiegenhaus war stark verraucht.

Ein Atemschutztrupp machte sich umgehend daran, den Verteilerkasten mithilfe der Wärmebildkamera auf weitere Glutnester zu kontrollieren. Parallel dazu wurde das Stiegenhaus durch den Einsatz eines Überdruckventilators rauchfrei gemacht.

Während der Einsatzmaßnahmen wurde eine Person mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Landeskrankenhaus Tamsweg gebracht.

 

Nachdem alle Kontroll- und Belüftungsmaßnahmen erfolgreich abgeschlossen waren, konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle verlassen.

Neben den 21 Kräften der Feuerwehr St. Michael mit drei Fahrzeugen waren das Rote Kreuz mit zwei Fahrzeugen und vier Kräften sowie die Polizei mit einem Fahrzeug und zwei Kräften
vor Ort.

Pager, Sirene, SMS
RLF-A, TLF-4000, VRF
21
Brandeinsätze
1h 00min

weitere Einsätze

  • IMG 2130
  • FF Weißpriach
19.11.2023 13:30
Weißpriach - Traktorbergung
  • Mautnerdorf
  • FF Mauterndorf
  • FF Tamsweg
21.03.2024 01:00
B99 - Fahrzeugbergung
  • IMG-20231223-WA0028
  • FF Mauterndorf
  • FF Tamsweg
23.12.2023 10:53
Stampfl - Fahrzeugbergung
  • IMG 2246
  • FF Tamsweg
24.11.2023 22:06
Preber - Baum auf Straße