• FF St.Michael
03.07.2024 07:19 - B99

Am frühen Morgen des 03. Juli 2024 wurde die Feuerwehr St. Michael um 07:19 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf der B99 alarmiert. Der Brand, der durch einen technischen Defekt im Motorraum des Fahrzeugs entstanden war, konnte von zufällig vorbeifahrenden Mitarbeitern des Roten Kreuzes mit einem Feuerlöscher eingedämmt werden.

Die Feuerwehr St. Michael rückte umgehend mit zwei Fahrzeugen und insgesamt 14 Einsatzkräften, einschließlich Reserve, aus. Unterstützung erhielten sie auch von der Polizei, dem Roten Kreuz und der Straßenmeisterei. Nach den Nachlöscharbeiten wurde der Bereich mit einer Wärmebildkamera kontrolliert, um sicherzustellen, dass keine Glutnester mehr vorhanden waren.

Glücklicherweise gab es bei dem Einsatz keine Verletzten. Der Einsatz konnte erfolgreich um 08:15 Uhr beendet werden. Die schnelle Reaktion und das beherzte Eingreifen der Einsatzkräfte haben Schlimmeres verhindert und den Brand effektiv bekämpft.

Pager, Sirene, SMS
TLF-4000, VRF
14
Brandeinsätze
0h 56min

weitere Einsätze

  • WhatsApp Image 2024-07-01 at 07.22.22
  • FF St.Michael
30.06.2024 20:35
A10 - Verkehrsunfall auf A10
  • IMG 2836
  • FF Tamsweg
08.01.2024 03:42
Tamsweg - Fahrzeugbrand
  • IMG 2254
  • FF St.Michael
25.11.2023 02:14
Katschberg - Fahrzeugbergung
  • WhatsApp Image 2024-05-16 at 06.33.49
  • FF Ramingstein
  • FF Tamsweg
16.05.2024 05:17
B95 - Verkehrsunfall