• Bezirk Lungau
18.06.2023 00:00 - Bezirk Lungau

Ein Unwetter welches in den Nachmittagsstunden über den Lungau zog sorgte für Einsätze in den Gemeinden Mariapfarr, Tamsweg sowie Ramingstein.

Mariafparr: Die Feuerwehr Mariapfarr wurde über eine abgerissene Stromleitung im Ortsteil Pichl verständigt. Aufgrund der staken Sturmböen riss die Stomleitung und lag auf einer Länge von mehreren Hundert Meter am Boden. Von der Feuerwehr Mariapfarr wurde die Gefahrenstelle abgesichert, anschließend wurde die Einsatzstelle an die Salzburg AG übergeben

Einsatzdaten: Fahrzeuge: Bus Mariapfarr Mannschaftsstärke: 2 Mannschaftsstärke Einsatzdauer: 45 Minuten

Tamsweg: Um 17:17 Uhr wurden die Kräfte der Feuerwehr Tamsweg zu einem entwurzelten Baum im Orsteil Mörtelsdorf gerufen. Hierbei stürzte ein Baum in die Mur und riss dabei eine Telefonleitung mit. Von den Kräften der Feuerwehr Tamsweg wurde der Baum mittels Kran vom Rüst-Fahrzeug an die Uferböschung gehoben, die Telefonleitung wurde ebenfalls aus dem Fluss gezogen und gesichert. Eine weitere Einsatzstelle gab es am Zufahrtsweg zur Kirche St.Leonhard. Mehrere Äste blockierten hier die Fahrbahn. Die Einsatzkräfte entfernten diese und reinigten die Fahrbahn.

Einsatzdaten: Fahrzeuge: Kommando, Rüst, Rüstlöschfahrzeug Mannschaftsstärke: 25 Kräfte inkl. Bereitschaft Einsatzdauer: 2 Stunden

Ramingstein: Der Einsatzschwerpunkt im Lungau liegt in Ramingstein, hier sorgen umgestürzte Bäume für zahlreiche Einsätze. Derzeit Stand: 21:00 Uhr steht die Feuerwehr Ramingstein noch immer im Einsatz. Ein Bericht wird nachgereicht.

Pager, Sirene, SMS
50
Technische Einsätze
7h

weitere Einsätze

  • 740728761410853 1931765368385047789 n
  • FF Ramingstein
02.12.2023 15:27
Burgstraße - Fahrzeugbergung
  • IMG 0670
  • FF Zederhaus
21.08.2023 02:36
A10 Tauerntunnel - LKW-Unfall
  • 2
  • FF Ramingstein
19.02.2024 14:29
Ramingstein - Garagenbrand
  • WhatsApp Image 2024-02-10 at 09.32.47 (1)
  • FF Ramingstein
  • FF Tamsweg
10.02.2024 08:17
B95 - Fahrzeugbergung