Abschnitt 2

Freiwillige Feuerwehr
Mauterndorf

Die FF Mauterndorf ist für die Marktgemeinde Mauterndorf zuständig. Die viertgrößte Gemeinde des Bezirkes umfasst eine Fläche von 32,71 km2 und hat 1609 Einwohner. Unser auf 1122 Metern Seehöhe gelegenes Einsatzgebiet zeichnet sich durch die starke touristische Nutzung (viele Beherbergungsbetriebe), die Verkehrswege B99 und B96, den Flugplatz Mauterndorf sowie ein großes Gewerbegebiet (Fa.Maco, Ritzer, Höller Entsorgung) aus. Als Stützpunkte sind ein hydraulisches Rettungsgerät sowie ein Waldbrandanhänger des LFV Salzburg bei der FF Mauterndorf stationiert.

Kontakt & Ansprechpartner

Markt 52 / 5570 Mauterndorf

+43 6472 70 52 / ff-mauterndorf@lfv-sbg.at

Kommandant

OBI Marco Vazzana

Kommandant Stv.

BI Gerhard Kassar

Aktuelles

  • Image0[219]
Akkubrand, Staubexplosion und Schutzstufe 2 Übung
22.02.2024 - Mauterndorf
  • 4096-2731-max (7)
Jahreshauptversammlung 2024
27.01.2024 - Mauterndorf
  • E2050675-a5f5-4c3a-bff0-9d967f3b069a
Technische Leistungsprüfung in Mauterndorf
04.11.2023 - Mauterndorf
  • FJLA Gold 16.092023 170
Feuerwehrjugend­leistungsabzeichen Gold
16.09.2023 - Mauterndorf

Das Jahr 2023 in

Zahlen & fakten

Gründungsjahr 1879
Mitglieder aktiv / inaktiv (Stand 2023) 76 / 17
Mitglieder Jugendfeuerwehr 10
Ehrenmitglieder 2
Mitglieder gesamt (inkl. Löschzüge) 105
Stundenleistung 2023 8.561 Stunden

mitglied werden

Facebookseite

 

die Fahrzeuge

KDOF

  • takt. Bezeichnung: KDOF
  • Fahrgestell / Typ: Toyota Hiace
  • Funkrufname: Kommando Mauterndorf
  • Erstzulassung: 17.01.2005
  • Kennzeichen: FW-202 TA
  • Gesamtgewicht: 3.000 kg
  • Aufbauer: Eigenaufbau
  • Motorleistung: 75 KW / 102 PS
  • Besatzung: 1:6
  • Hubraum: -
Verwendung: Rückt als erstes Auto zu allen Einsätzen aus
Ausrüstung: Standardbeladung

MTF-A

  • takt. Bezeichnung: MTF-A
  • Fahrgestell / Typ: Toyota Proace
  • Funkrufname: Bus Mauterndorf
  • Erstzulassung: 15.12.2022
  • Kennzeichen: FW-203 TA
  • Gesamtgewicht: 3.000 kg
  • Aufbauer: Atos Ambulanzmobile
  • Motorleistung: 106 KW / 144 PS
  • Besatzung: 1:8
  • Hubraum: -
Verwendung: Mannschaftstransport
Ausrüstung: Standardbeladung

RLF-A

  • takt. Bezeichnung: RLF-A 3000/200
  • Fahrgestell / Typ: Mercedes Atego
  • Funkrufname: Rüstläsch Mauterndorf
  • Erstzulassung: 03.10.2003
  • Kennzeichen: FW-223 TA
  • Gesamtgewicht: 16.000 kg
  • Aufbauer: Fa. Seiwald / Oberalm
  • Motorleistung: 204 KW / 278 PS
  • Besatzung: 1:8
  • Hubraum: 6.374 cm3
Verwendung: Vorwiegend für Technische Einsätze
Ausrüstung: Hydraulisches Rettungsgerät, 3.000 l Wasser, 200 l Schaum

LF-A

  • takt. Bezeichnung: LF-A
  • Fahrgestell / Typ: Mercedes Atego
  • Funkrufname: Pumpe Mauterndorf
  • Erstzulassung: 29.01.2016
  • Kennzeichen: FW-224 TA
  • Gesamtgewicht: 16.000 kg
  • Aufbauer: Rosenbauer
  • Motorleistung: 210 KW / 285 PS
  • Besatzung: 1:8
  • Hubraum: 6.374 cm3
Verwendung: Rückt vorwiegend bei Brandeinsätzen aus
Ausrüstung: Tragkraftspritze, Schlauchhaspel

weitere Fahrzeuge

auf dem Laufenden

122

FF Mauterndorf

Aktuelle
Einsätze

  • MicrosoftTeams-image (6)
Technische Einsätze
Personenrettung aus Lift
30.01.2024 17:28
  • FF Mauterndorf
  • MicrosoftTeams-image (2)
Technische Einsätze
Aufräumen nach VU
23.01.2024 07:58
  • FF Mauterndorf
  • 685055487103190 6106200411321629133 n
Technische Einsätze
Dach absichern
24.12.2023 22:10
  • FF Mauterndorf